VOODOO KISS - Voodoo Kiss - CD-Digi

16,99 €
En stock
SKU
1002361
More from voodoo-kiss
Voodoo Kiss
Tracklist
Ensemble 1
Jouer The beauty and the beast
3:13
Jouer The killer
2:45
Jouer Nice guys
3:36
Jouer The prisoner
3:29
Jouer Bat an eye
2:46
Jouer The eagle in the sky
5:25
Jouer No time
3:53
Jouer Thousand steps of goodbye
3:04
Release Date
19/08/2022
Media Format
CD-Digipak
Genre
Heavy/True/Power/Speed Metal
Description
Mitte der neunziger Jahre machten sich im süddeutschen Ostalbkreis vier Musikbegeisterte auf, ihre musikalischen Visionen in die Tat umzusetzen. So fiel im Jahr 1995 der Startschuss für die Hard ‘n‘ Heavy-Band VOODOO KISS, die es nach einem anfänglichen Sängerwechsel und harter Arbeit im Proberaum schon früh auf die Bühnenbretter zog. In den ersten vier Jahren nach Bandgründung gelang es VOODOO KISS sich mit packenden Liveshows regional einen hervorragenden Namen zu erspielen. Neben zahlreichen Clubshows folgten etliche Festivalauftritte; im Ostalbkreis erlangte die Band mit ihrem Engagement durchaus lokalen Kultstatus. Doch VOODOO KISS wollten mehr. Mangels vernünftiger Alternativen stellte Schlagzeuger Achim Ostertag mit ein paar Freunden 1997 kurzerhand ein eigenes Festival auf die Beine, welches VOODOO KISS erfolgreich als Hauptact bestritten: Das Summer Breeze Open Air in Abtsgmünd. Während sich das Festival über die Jahre als feste Größe im internationalen Musikbusiness entwickelte, wurde es um VOODOO KISS still. Nach weiteren Besetzungswechseln wurde die Band im Jahr 2000 zu Grabe getragen und die Mitglieder gingen ihrer Wege… Als CEO und treibende Kraft hinter dem Summer Breeze Open Air war Drummer Achim Ostertag jedoch weiterhin aktiv im Musikgeschäft verankert und so kam es, wie es einfach kommen musste: Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums des Summer Breeze Open Air haben sich VOODOO KISS als einstige Initialzündung des Festivals wiedervereinigt und werden im August 2022 in Dinkelsbühl ihre offizielle Reunion-Show spielen! Mit von der Partie sind neben Drummer Achim Ostertag, Martin Beuther (Gitarre) und Klaus Wieland (Bass) drei Bandmitglieder der Ur-Besetzung. Als Sänger haben sich VOODOO KISS mit Gerrit Mutz (Sacred Steel, Dawn Of Winter) ein bekanntes Original der süddeutschen Metal-Szene ins Boot geholt. Wie einst im Jahr 1997 werden VOODOO KISS auch bei ihrer Reunion im Jahr 2022 keine halben Sachen machen: Kaum machten die ersten Gerüchte zur Wiedervereinigung die Runde, klopfte mit Reaper Entertainment auch schon die erste Plattenfirma bei der Band an und man wurde sich rasch handelseinig. Im Mai entern VOODOO KISS das jaM'in Studio in Schwäbisch Gmünd, um passend zur Reunion-Show in Dinkelsbühl das erste VOODOO KISS-Album via Reaper Entertainment zu veröffentlichen! Die Zeichen stehen somit auf Sturm im Lager von VOODOO KISS. Welcome back!